Neues Angebot in „Kathi 38“ – Die Kunst bekommt Raum

08. 07. 2021

„Kunst wäscht den Staub des Alltags von der Seele“ – wie recht Pablo Picasso mit seiner  Aussage hat, stellen wir jetzt jeden Montag fest, wenn Renate Branz die Kontakt- und Begegnungsstätte betritt. Sie ist Kunsttherapeutin und begeistert mit ihrem Enthusiasmus und ihrer ansteckenden Fröhlichkeit alle, die sich mit ihr zum Malen und Gestalten in unserem Kreativraum treffen. In lockerer Atmosphäre gestalten die Teilnehmer/innen mit verschiedenen Materialien „Abbilder, die aus der Seele kommen“ und genießen danach meistens das selbst gekochte Mittagessen, das wir für € 2,00 anbieten.

Wir freuen uns über unser neues Teammitglied und eine tolle Erweiterung unserer Angebote!

Weitere Informationen finden Sie unter
Kontakt- und Begegnungsstätte für Menschen mit Suchterkrankung

 

Bild zur Meldung: Kunsttherapie