BannerbildBannerbild
08191 - 3860
Link verschicken   Drucken
 

Ambulante Reha

Therapie für die Bereiche Alkohol, illegale Drogen, Medikamente und Glücksspiel

Für wen ist die ambulante Therapie sinnvoll? 

Für Menschen

  • die von Suchtmitteln abhängig sind/ oder eine Glücksspielabhängigkeit haben

  • die lernen wollen, dauerhaft ohne Suchtmittelkonsum/Glücksspiele zu leben

  • die bereit sind, aktiv mitzuarbeiten und regelmäßig Termine wahrnehmen können

  • denen aufgrund ihres körperlichen und psychischen Befindens, sowie ihres sozialen Umfeldes eine ambulante Behandlung ausreicht

Das übergeordnete Ziel ist das Erreichen einer stabilen und zufriedenen Abstinenz

Wie ist der Ablauf der ambulanten Therapie? 

In Einzel- und Gruppentherapie geht es um folgende Themen:

  • die eigene Suchtentwicklung und ihre Hintergründe zu erarbeiten

  • Informationen über körperliche, psychische und soziale Auswirkungen der Krankheit erfahren

  • mögliche Probleme, beispielsweise bei der Konflikt-und Stressbewältigung oder bei der Beziehungsgestaltung, aufdecken und verändern.

Der Gruppe kommt dabei eine aktive Rolle zu. Gegenseitige Unterstützung und Rückmeldungen untereinander sind wesentliche Bestandteile der Behandlung.

 

Sie leben weiterhin in Ihrem sozialen Umfeld und gehen Ihrer Beschäftigung nach.

Wie sind die Rahmenbedingungen?  
  • die Regelbehandlungsdauer beträgt zwölf Monate

  • es finden wöchentlich therapeutische Gruppengespräche und ca.14-tägig Einzelgespräche statt

  • bei Bedarf werden Angehörige in die Behandlung mit einbezogen.

  • zuständig für Sie ist ein multiprofessionales Team aus Sozialpädagogen mit einer Suchttherapieausbildung, Psychologischen Psychotherapeuten und einer Fachärztin

Die Behandlung findet in den Räumen unserer Beratungs- und Behandlungsstelle statt.

Wer übernimmt die Kosten?

Die ambulante Therapie wird von den Rentenversicherungsträgern und den Krankenkassen anerkannt und finanziert.

 

Kontakt

Caritasverband Landsberg am Lech

Suchtberatungs- und Behandlungsstelle

Leitung: Susanne Klein

Brudergasse 215

86899 Landsberg

Tel.: 08191 942916

E-Mail: 

 

Außenstelle Dießen

Fischerei 20

86911 Dießen

Tel.: 08807 214333-0

E-Mail: 

 

Per Kontaktformular

 

 

Caritas-Sammlung - Dank

 

Gutmensch - Caritas-Kampagne 2020

 

Logo - Caritas International

 

Nothilfe für Geflüchtete in Griechenland

 

Sozialcourage

 

neue caritas